Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohnt

Conan1981
Beiträge: 130
Registriert: 26.12.2012, 20:35

Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohnt

Beitragvon Conan1981 » 12.04.2014, 12:30

Guten Tag

Ich habe eine Frage, kann und darf die Ehepartnerin wenn die Ehe aufrecht ist, und eine Scheidung nicht absehbar ist, ohne Aufteilungsverfahren die Ehewohnung aufkündigen ?

Die Ehefrau ist alleinige Mieterin der wiener wohnen Gemeindewohnung, in der ich mit den Kindern wohne.
Ich bin nur dort gemeldet mit den Kindern, stehe nicht im Mietvertrag, sie hatte die Wohnung schon vor der ehe bezogen.

Da ich mit großer wahrscheinlichkeit bei wiener wohnen keine auskunft bekomme, aber den verdacht hege das sie es vorhat, was für möglichkeiten gibt es für mich
die Kündigung zu verhindern ?
Ich wohne seit fast 1,5 Jahre alleine in der ehelichen Wohnung.

Benutzeravatar
dgt
Site Admin
Beiträge: 7333
Registriert: 27.01.2007, 10:55
Wohnort: Linz

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon dgt » 13.04.2014, 09:44

Conan1981 hat geschrieben:Guten Tag

Ich habe eine Frage, kann und darf die Ehepartnerin wenn die Ehe aufrecht ist, und eine Scheidung nicht absehbar ist, ohne Aufteilungsverfahren die Ehewohnung aufkündigen ?

Die Ehefrau ist alleinige Mieterin der wiener wohnen Gemeindewohnung, in der ich mit den Kindern wohne.
Ich bin nur dort gemeldet mit den Kindern, stehe nicht im Mietvertrag, sie hatte die Wohnung schon vor der ehe bezogen.

Da ich mit großer wahrscheinlichkeit bei wiener wohnen keine auskunft bekomme, aber den verdacht hege das sie es vorhat, was für möglichkeiten gibt es für mich
die Kündigung zu verhindern ?
Ich wohne seit fast 1,5 Jahre alleine in der ehelichen Wohnung.

Eine einstweilige Verfügung beantragen, dass die Ehefrau die Kündigung untersagt wird. Vom Antrag würde ich sofort Wiener Wohnen informieren.

Conan1981
Beiträge: 130
Registriert: 26.12.2012, 20:35

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon Conan1981 » 13.04.2014, 09:54

dgt hat geschrieben:
Conan1981 hat geschrieben:Guten Tag

Ich habe eine Frage, kann und darf die Ehepartnerin wenn die Ehe aufrecht ist, und eine Scheidung nicht absehbar ist, ohne Aufteilungsverfahren die Ehewohnung aufkündigen ?

Die Ehefrau ist alleinige Mieterin der wiener wohnen Gemeindewohnung, in der ich mit den Kindern wohne.
Ich bin nur dort gemeldet mit den Kindern, stehe nicht im Mietvertrag, sie hatte die Wohnung schon vor der ehe bezogen.

Da ich mit großer wahrscheinlichkeit bei wiener wohnen keine auskunft bekomme, aber den verdacht hege das sie es vorhat, was für möglichkeiten gibt es für mich
die Kündigung zu verhindern ?
Ich wohne seit fast 1,5 Jahre alleine in der ehelichen Wohnung.

Eine einstweilige Verfügung beantragen, dass die Ehefrau die Kündigung untersagt wird. Vom Antrag würde ich sofort Wiener Wohnen informieren.


Danke und was wäre, wenn sie die Kündigung schon unterschrieben hätte, wäre da auch noch was zu machen.
In der wohnung leben 2 Kleine kinder mit mir.


Danke ihnen.

Benutzeravatar
dgt
Site Admin
Beiträge: 7333
Registriert: 27.01.2007, 10:55
Wohnort: Linz

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon dgt » 13.04.2014, 10:51

Conan1981 hat geschrieben:was wäre, wenn sie die Kündigung schon unterschrieben hätte, wäre da auch noch was zu machen.
In der wohnung leben 2 Kleine kinder mit mir.

nein, Sie wären auf den Good will von Wiener Wohnen angewiesen.

Conan1981
Beiträge: 130
Registriert: 26.12.2012, 20:35

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon Conan1981 » 13.04.2014, 12:37

Ok danke ihnen.

Ich habe ja schonmal eine Verfügung eingereicht weil sie mir diverse sachen aus der Wohnung genommen hat, und auch immer wieder den Strom abgedreht um damit das Tiefkühlfach aufgetaut hat mit den esseninhalt usw.
Das habe ich dann aber beim richter fallen gelassen da SIE mir erlaubte das Wohnungschloss zu wechseln.
Jetzt hat SIE aber vor kurzem den der ehelichen Wohnung angeschlossenenen Keller von ihren Sachen geräumt pus ehelichem Eigentum und auch meinen Eigentum.

Die Frage was sich mir stellt, müsste sich mich als ehepartner nicht davon informieren das sie die Ehewohnung kündigt.
Und wenn sie das nicht macht, hat das irgendwelche Konsequenzen, abgesehn davon das ich eine Scheidungsklage einreichen könnte wegen einer Eheverfehlung ?
Also wenn ich an der ehe festhalte, hat es dann Konsequenzen für sie bzw. irgendwas was ich tun kann, abgesehn von einer einstweiligen Verfügung ?


Danke schön

Conan1981
Beiträge: 130
Registriert: 26.12.2012, 20:35

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon Conan1981 » 18.04.2014, 21:12

Also Verfügung wurde eingebracht, am nächsten Tag wurde ich aber zufällig durch Wiener Wohnen darüber informiert, das sie die Wohnung ja schon gekündigt habe.
Und ich die Wohnung ja eh nicht von ihr übernehmen kann, da sie schon gekündigt ist.
Es wurde auch verneint das ich, nachdem sie den Mietvertrag jetztgekündigt habe, irgendwelche Möglichkeiten hätte in der Wohnung zu verbleiben.

Benutzeravatar
dgt
Site Admin
Beiträge: 7333
Registriert: 27.01.2007, 10:55
Wohnort: Linz

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon dgt » 18.04.2014, 23:03

Conan1981 hat geschrieben:Also Verfügung wurde eingebracht, am nächsten Tag wurde ich aber zufällig durch Wiener Wohnen darüber informiert, das sie die Wohnung ja schon gekündigt habe.
Und ich die Wohnung ja eh nicht von ihr übernehmen kann, da sie schon gekündigt ist.
Es wurde auch verneint das ich, nachdem sie den Mietvertrag jetztgekündigt habe, irgendwelche Möglichkeiten hätte in der Wohnung zu verbleiben.

Bleibt nur die Schadenersatzforderung gegen die Ehefrau, weil sie § 97 ABGB verletzt hat.

Conan1981
Beiträge: 130
Registriert: 26.12.2012, 20:35

Re: Ehewohnung einfach aufkündigen wenn ehepartner dort wohn

Beitragvon Conan1981 » 19.04.2014, 10:15

Danke ihnen, das werde ich auch machen, wenn ich es kann.
Kann geschlossen werden.


Zurück zu „Aufteilungsverfahren“