Totmann-Schaltung?

Netiquette, Forenregeln, Allgemeine Erklärungen, Fragen zu den Foren,...
werner
Beiträge: 5383
Registriert: 29.01.2007, 07:51
Wohnort: nicht Wien

Totmann-Schaltung?

Beitragvon werner » 06.06.2007, 13:55

Ist in letzter Zeit ein zeitlich gesteuertes automatisches Logout eingeführt worden? Wenn ich nämlich eingeloggt bleibe aber nichts tu, dann bin ich nach einer gewissen Zeit nach einem Refresh (F5) draussen und muss mich wieder neu einloggen....

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Beitragvon Nachfolgefrau » 06.06.2007, 14:00

Nichts dergleichen ist eingeführt worden, ich kann das Phänomen bei mir auch nicht beobachten. Werde es abends überprüfen.
Die einzigen Änderungen seit kurzem:
Kein automatisches Einloggen mehr möglich.
Neuregistrierungen müssen durch Forenleitung freigeschaltet werden.

Nachfolgefrau
Site Admin / Angelika

Foren Admin
http://www.dialogfuerkinder.at

Bernd Podhradsky

Beitragvon Bernd Podhradsky » 17.06.2007, 08:34

Hallo!

Die Verhinderung des automatischen Anmeldevorgangs bringt aber mit sich, dass ein dauerhaftes angemeldet sein nicht möglich ist.

Um es anders zu formulieren: es gibt ein Time-Out für jedes Login. Nach Ablauf dieses Time-Outs wird der Benutzer wieder abgemeldet, es sei denn, es wurde eine dauerhafte, automatische Anmeldung angegeben; diese wurde nun aber entfernt, somit trifft das Time-Out jeden Benutzer und führt zum beschriebenen "Problem".

Liebe Grüße,
Bernd

werner
Beiträge: 5383
Registriert: 29.01.2007, 07:51
Wohnort: nicht Wien

Beitragvon werner » 18.06.2007, 12:18

Bernd Podhradsky hat geschrieben:Hallo!

Die Verhinderung des automatischen Anmeldevorgangs bringt aber mit sich, dass ein dauerhaftes angemeldet sein nicht möglich ist.

Um es anders zu formulieren: es gibt ein Time-Out für jedes Login. Nach Ablauf dieses Time-Outs wird der Benutzer wieder abgemeldet, es sei denn, es wurde eine dauerhafte, automatische Anmeldung angegeben; diese wurde nun aber entfernt, somit trifft das Time-Out jeden Benutzer und führt zum beschriebenen "Problem".

Liebe Grüße,
Bernd

alles klar. wasch wird das automatische (dauerhafte) log-in nicht wieder aktiviert werden - also gfretten.....

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Beitragvon Nachfolgefrau » 18.06.2007, 18:20

werner hat geschrieben:alles klar. wasch wird das automatische (dauerhafte) log-in nicht wieder aktiviert werden - also gfretten.....

Ärgernis per PN geklärt.
Nachfolgefrau
Site Admin / Angelika

Foren Admin
http://www.dialogfuerkinder.at


Zurück zu „NETIQUETTE usw. VOR DER BENUTZUNG DER FOREN LESEN!“