NETIQUETTE

Netiquette, Forenregeln, Allgemeine Erklärungen, Fragen zu den Foren,...
Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

NETIQUETTE

Beitragvon Nachfolgefrau » 06.02.2007, 15:01

Liebe Community, die Netiquette des "alten" Tews-Forums soll auch hier festgehalten werden:

Man kann nach wie vor anonym bleiben. Nehmen Sie bitte Abstand von Beschimpfungen oder Beleidigungen anderer User, außenstehender Personen (gleichgültig ob individuell oder allgemein "die Richter", "die Sachverständigen") oder einzelner Bevölkerungsgruppen.

Wünschenswert ist auch im Interesse des Forums, dass Fragen beantwortet werden, aber keine moralisierenden Bewertungen von Fragen, Antwortenden oder dahinterstehenden Personen erfolgen.
Um eine sensible und den oft schwerwiegenden persönlichen Problemen der User angemessene Sprache und Wortwahl wird daher ausdrücklich ersucht! Bei Nichtbeachtung gilt folgendes:

Im Sinne der Meinungsvielfalt werden in diesem Forum auch Beiträge veröffentlicht, die nicht mit der Meinung des Forenbetreibers übereinstimmen.
Diese Foren werden aufgrund ihrer Thematik grundsätzlich streng moderiert. Der Forenleitung (auch thematisch) unangemessen erscheinende Beiträge werden prinzipiell entweder (teilweise) zensuriert oder gelöscht/gesperrt. Dazu gehören auch postings über einschlägige Gewalttaten und politische Agitation und Wahlwerbung - ausgenommen, die Forenleitung unterstützt dies im Einzelfall - und postings, die mit Themen des Forums nichts zu tun haben sowie einschlägige Verlinkungen.


Die von jedem User bei der Registrierung unterzeichnete und damit akzeptierte Einverständniserklärung darf höflich in Erinnerung gerufen werden:
"Du verpflichtest dich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumderischen, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbare Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. Verstöße gegen diese Regel führen zu sofortiger und permanenter Sperrung. Die Betreiber behalten sich vor, Verbindungsdaten u. ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben.
Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.
Durch das Abschließen der Registrierung stimmst du diesen Nutzungsbedingungen zu:
Ich bin mit den Konditionen dieses Forums einverstanden und über oder exakt 12 Jahre alt."

Bei wiederholten Verstössen gegen diese Netiquette erfolgt die Verwarnung. Bei nochmaliger Mißachtung die Sperre.

Danke für Ihr Verständnis.
Zuletzt geändert von Nachfolgefrau am 11.03.2007, 22:30, insgesamt 4-mal geändert.

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Lesbarkeit

Beitragvon Nachfolgefrau » 08.02.2007, 12:37

Info :!: :
Beiträge, bei denen der Eingangsposter signalisiert, dass seine gestellte Frage hinreichend beantwortet wurde oder Beiträge, in denen sich die Diskussion weit von der Ursprungsfrage entfernt hat, werden - wie bereits im alten "Tews-Forum" - zwecks der besseren Übersichtlichkeit und um Endlos-Beiträge mit 1,2,3,4,5, Seiten zu vermeiden, geschlossen.
Natürlich hat auch jeder Eingangsposter das Recht, einem von ihm gestarteten Thread jederzeit schließen oder löschen zu lassen.

Es wird gebeten, bei neuen Themen innerhalb eines Threads einen neuen Thread zu eröffnen, um die Diskussion und die spätere Wiederauffindbarkeit der Beiträge zu erleichtern.

Benützen Sie auch die "Suche"-Funktion! Vielleicht wurde ihre Frage bereits in einem anderen Thread beantwortet?

Achten Sie bitte auf die Lesbarkeit eines Threads, indem sie mit dem Zitieren sparsam umgehen. Zitieren sie nur die zu beantwortende Passage.



Bild
Zuletzt geändert von Nachfolgefrau am 07.03.2007, 23:22, insgesamt 2-mal geändert.

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Beitragvon Nachfolgefrau » 05.03.2007, 17:14

Es wird gebeten, in Beiträgen Namensnennungen Richter, Gutachter, Anwälte uä betreffend zu vermeiden um keine Diskussion über die genannten Personen zu starten. Entsprechende Beiträge werden zensiert oder gelöscht. Siehe dazu auch OGH-Erkenntnis aus 2006 über die Pflichten eines Foren- oder Gästebuchbetreibers.
Danke für Ihr Verständnis.

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Netiquette

Beitragvon Nachfolgefrau » 12.02.2009, 22:47

Aus gegebenem Anlass ersuchen wir sie, nicht in fremde Beiträge hineinzufragen, sondern mit ihren Fragen einen eigenen Thread zu eröffnen.
Eine Vermischung verschiedener Fragen und Fälle führt zur Verwirrung, trägt nicht zur hilfreichen Beantwortung bei und verwässert die Frage des Eingangsposters.
Solche Zwischenfragen werden daher nach Möglichkeit als eigener Thread eröffnet oder gelöscht.

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Netiquette

Beitragvon Nachfolgefrau » 26.09.2012, 22:44

In diesem Forum sind keine Zeitungsartikelsammlungen/Kommentare erwünscht, die sich darin erschöpfen, Verbrechen und Gewalttaten von Müttern oder Vätern gegen Kinder aufzuzählen.
Solche Beiträge werden vorwarnungslos gelöscht.

Nachfolgefrau
Site Admin
Beiträge: 6362
Registriert: 27.01.2007, 23:54
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Netiquette

Beitragvon Nachfolgefrau » 26.09.2012, 22:46

In diesem Forum sind Beschimpfungen und Beleidigungen zwischen Ex-Partnern und Ex-Familienangehörigen nicht erwünscht sind und widersprechen dem Zweck dieser Foren.
Solche postings werden daher ohne Vorwarnung sofort gelöscht. Mehrere Verstösse führen zur Sperre des users.


Zurück zu „NETIQUETTE usw. VOR DER BENUTZUNG DER FOREN LESEN!“